Sehr geehrte Damen und Herren,

Der Super-Sommer hat uns eine reiche Ernte beschert. Während draussen die Früchte reiften, haben wir "für drinnen" einige Besonderheiten entwickelt, die jetzt als perfekte Lichtlösungen an vielen Decken prangen. Eine Auslese davon stellen wir in diesem Newsletter vor. Unser Projektbericht führt Sie in ein Münchner Unternehmen mit elektro-hydraulischer Fertigung, das sein gesamtes Gebäude mit AS LED Leuchten ausgestattet hat. Unter dem Motto "Did you know" starten wir abschließend eine neue Rubrik, die sich mit technischen Brennpunkten befasst. Heute widmen wir uns der Problematik von Oberwellen, die bei unzureichenden Vorschaltgeräten das Stromnetz empfindlich stören können.

Wir wünschen eine interessante Lektüre und einen gute Umsatzernte.

Ihr AS LED Lighting-Team     

Moderne Ladenpassage in Universitäts-
klinikum 

Langfeldleuchten in großen Quadraten wechseln sich ab mit kleinen quadratischen LED Leuchten und ergeben zusammen eine interessante harmonische Deckenarchitektur in den weitläufigen Fluren des Klinikums. Sie wurden mechanisch passgenau auf die vorhandene Deckenstruktur gefertigt. Durch speziell entwickelte Halterungen war der Austausch schnell und schmutzfrei möglich. Die neuen Leuchten sind lichtstark, stromsparend und langlebig, um dem Dauerbetrieb entsprechend Rechnung zu tragen.

Breite Lichtbänder in Gängen und über Behandlungskabinen

Für den Einbau der neuen LED Leuchten wurden die vorhandenen Gehäuse als mechanischer Träger benutzt. So war kein aufwändiger schmutz-verursachender Deckenumbau erforderlich und via Schnellhalterung konnten die Leuchten problemlos angebracht werden. In den tageslichtarmen riesigen Raumfluchten herrscht jetzt deutlich mehr und besseres Licht bei 60 % Energieeinsparung. Gleichzeitig wird die Wärmeentwicklung reduziert und damit der Wärmeeintrag ins Gebäude.

 

Lichtstarke Kanäle - schwebend zwischen Decke und Wand

Einfach einzubauen sind diese eleganten Lichtkanal-Leuchten, ohne Decke oder Wand zu tangieren. Sie wurden speziell als Ersatz für bestehende Licht-
linien entwickelt. Der asymmetrische Abstrahlwinkel bewirkt, dass die Flure großflächig und gleichmäßig ausgeleuchtet werden. Modernste langlebige und hoch effiziente LED Module von AS LED Lighting sorgen für einen störungsfreien und äußerst wirtschaftlichen Betrieb, alles in allem für eine gute Amortisation der Investition.

 

Bestandspflege: Modernste AS LED Technik in "historischen" Gehäusen

In den Gewölben dieser Behörde sind moderne Büros entstanden, auch die Gänge wurden einer eingehenden Sanierung unterzogen. Um das gewohnte optische Ambiente zu wahren, wurden die vorhandenen rohrartigen Leuchtengehäuse mit modernen LED Modulen runderneuert und mit opalen Scheiben abgedeckt. Die Verantwortlichen äußern sich äußerst positiv über diese optisch wie technisch gelungene Lichtlösung von AS LED Lighting. Ein enormer Lichtgewinn "von 20 auf 200 lux" ist zu verzeichnen bei errechneten Einspareffekten von über 70 %. Entsprechend wird CO2 eingespart und die Maßnahme mit Zuschüssen aus der Klimaschutzförderung unterstützt.


Wird Schule machen: Powervolle Leuchte auf passendes Deckenformat gebracht

Bei diesem Projekt für eine Realschule in Bayern galt es, das richtige Maß zu finden: Kundenwunsch war eine kleine Leuchte mit hoher Lichtleistung, ein großformatiges LED Panel war für den Gang jedoch zu wuchtig. Das Bild zeigt die Lösung: eine Einbauleuchte mit guter Performance integriert in einen Alu-
Rahmen, der perfekt in die Rasterdecke passt Keine Deckenbearbeitung ist erforderlich, der Einbau erfolgt schnell und sauber.
Diese vier Beispiele stehen als Beweis für unsere Vielseitigkeit und Innovationskraft. Fragen Sie an, wenn Sie eine maßgeschneiderte Beleuchtung benötigen. Wir finden die passende Lösung für Ihr Gebäude, nicht nur lichttechnisch sondern auch architektonisch und kostenorientiert.

Bestes Licht auf allen Fertigungs-Etagen

Elektro-hydraulische Systeme sind nicht nur für Entwicklung und Fertigung eine Herausforderung sondern auch für die Beleuchtung. Denn in den einzelnen Produktionsbereichen sind sehr unterschiedliche Anforderungen zu erfüllen. Wir freuen uns, dass wir diesem Kunden perfekte Lichtlösungen für das ganze Firmengebäude bereitstellen konnten.

Hier gehts zum Projektbericht

 

 

THD - Total Harmonic Distortion

Elektronische Geräte können Oberschwingungsverzerrungen verursachen. Ein Maß für diese Verzerrung ist der sog. THD-Wert, der die Verzerrung in Bezug auf die Grundschwingung (i.D.R. 50 oder 60Hz) beschreibt, bzw. ist der Prozentsatz in Bezug auf die Nominallast, ein Maß für die Erhöhung der Gesamtlast/des Energieverbrauches. Die entstehenden zusätzlichen Oberschwingungsströme belasten somit das gesamte Netz, können neben der Lasterhöhung weitreichende Störungen an Geräten und Maschinen hervorrufen und vor allem zur Überhitzung der Neutral-Leitung in 3-Phasen-Netzen führen. LED Leuchten mangelnder Qualität sind oft ein Störfaktor und schwierig zu orten. Bei der Auswahl von LED Leuchten ist die Qualität der Vorschaltgeräte deshalb besonders zu beachten. AS LED Lighting legt hohes Augenmerk auf die Qualität der Vorschaltgeräte und garantiert einen THD von maximal 10%, bei manchen Leuchten sogar unter 8%.



Wir beraten Sie umfassend und zielführend bei Ihren
Beleuchtungsprojekten und lichtspezifischen Anliegen!
Telefon +49 8856 80006-10
vertrieb@as-led.de


Gesendet von
AS LED Lighting GmbH
Seeshaupter Straße 2
82377 Penzberg

Tel: +49 8856 80006-0
Fax: +49 8856 80006-99
www.as-led.de



Geschäftsführung
Stefan Kirner, Andreas Thum
Registergericht: Amtsgericht München
Registernummer: HRB 183916
UST-ID: DE269098869

info@as-led.de
Newsletter abbestellen